B&G Simrad NAC-3 Autopilot-Computer

Preise sind erst nach der Anmeldung sichtbar.

zur Zeit nicht lieferbar

  • 000-13250-001
EAN:   9420024154397 Marke:   Navico Der NAC-3 Autopilot-Computer... mehr
Produktinformationen "B&G Simrad NAC-3 Autopilot-Computer"
EAN: 9420024154397
Marke: Navico

Der NAC-3 Autopilot-Computer ist die Schaltzentrale hinter Ihrem B&G Autopilot-System. Er enthält die Elektronik, die zum Betrieb einer hydraulischen Steuerpumpe oder eines mechanischen Antriebs benötigt wird, und interagiert auch mit anderen Komponenten wie Kurssensoren und Ruderrückgebereinheiten. Der NAC-3 ist für Boote mit 10 Meter (35 Fuß) Länge oder mehr konzipiert und ist für den Betrieb von Hochstrompumpen, mechanischen Antriebseinheiten und Magnetventilen eingestuft (30 Ampere durchgehend/50 Ampere Spitze).

Produktdetails

B&G Reflex-Steuerungstechnologie

Jede B&G Steuerungsinnovation baut auf sechzig Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Autopiloten auf, die im Autopilot-Forschungszentrum von Navico in Norwegen noch heute fortgesetzt wird.

Beispielhaft für dieses Vermächtnis ist der Reflex-Algorithmus: die Software, die die B&G Steuerungstechnologie antreibt.

Reflex bringt viele Jahre Forschung und Erfahrung auf dem Wasser in Ihre Ruderanlage, für einen intelligenten Lotsen, dem Sie das Steuerrad vertrauensvoll überlassen können.

Hochstromausgang

Der NAC-3 Autopilot-Computer ist zu empfehlen für Boote über 10 Meter (35 Fuß) Länge.

Er ist für die Hochstromausgabe von durchgehend bis zu 30 Ampere und 50 Ampere Spitze eingestuft, plus einer Kupplungsausgabe; sie ist geeignet für Hochstrom-Antriebspumpen einschließlich der Simrad RPU160 und RPU300, mechanischer Antriebe wie Simrad DD15, hydraulisch-lineare Antriebe wie die HLD2000 Serie und Magnetventile.

Ruderrückgebereinheiten

Ruderrückgebereinheiten sind Sensoren, die über einen mechanischen Anschluss mit dem Ruder verbunden sind und fortlaufend die tatsächliche Ruderposition an den Autopilot-Computer melden – das erlaubt es der B&G Reflex-Steuerung, Steuerentscheidungen mit den bestmöglichen Informationen zu treffen.

Der NAC-3 unterstützt SimNet oder NMEA 2000® angeschlossen an RF25 Rückgebereinheiten und Ruderrückgebersensoren mit variabler Frequenzausgabe einschließlich RF300.

Einfache Installation

Ein branchenüblicher NMEA 2000® Netzwerk- und NMEA 0183® -Eingang ermöglichen den einfachen Anschluss an Kurssensoren, Ruderrückgeber, Autopilot-Steuerungen und Multifunktionsdisplays die sich irgendwo an Bord befinden.

Mindestanforderungen an das Produkt

Eine Antriebseinheit, ein Kurssensor, ein NMEA 2000®-Netzwerk und eine kompatible Autopilotensteuerung oder ein Multifunktionsdisplay sind erforderlich, um ein komplettes Autopilotsystem zu erstellen. Einige Schiffe können auch eine Ruderrückgebereinheit erfordern.

Produktmerkmale

  • Empfehlenswert für Schiffe über 10 Meter (35 Fuß) Länge
  • Hochstromausgang mit durchgehend 30 Ampere, 50 Ampere Höchstbelastung
  • Kupplungsausgang (3 Ampere max.)
  • Kompatibel mit Hochstromantriebspumpen, mechanischen Antrieben, hydraulischen linearen Antrieben und Magnetventilen
  • Virtuelle Ruderrückmeldung für vereinfachte Installation an Bord außenbords und Boote mit Heckantrieb (Innenbord/Außenbord)
  • Unterstützt RF25 Ruderrückgebereinheiten
  • NMEA 2000® Anschluss an Kurssensoren, Ruderrückgeber, dedizierte Autopilot-Steuerungen und Multifunktionsdisplays
  • NMEA 0183® Eingang
Weiterführende Links zu "B&G Simrad NAC-3 Autopilot-Computer"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "B&G Simrad NAC-3 Autopilot-Computer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen